Diakonieverein Roth spendet € 3000 zu Pfingsten

Der Diakonieverein Roth und Umgebung spendet zu Pfingsten 2018  € 3.000 an das Diakonische Werk des evangelischen Dekanats. Das entspricht 150 zusätzlichen Pflegestunden für die ambulante Krankenpflege im Raum Roth. Vereinsvorsitzende Birgit Amthor, Günter Pfaffenritter und Joachim Klenk überreichten einen Scheck an Jürgen Meier, Vorstand der Diakonie Roth-Schwabach. Wie in jedem Jahr wurde der Scheck von Kindern gestaltet.